Irrational Games

Irrational Games

Irrational Games (connu de 2007 à 2010 sous le nom de 2K Boston/Australia) est une entreprise de développement de jeux vidéo fondée en 1997 par Ken Levine, Jonathan Chey, et Robert Fermier. En janvier 2006, Take-Two Interactive annonce le rachat de l'entreprise et la place sous sa filiale d'édition 2K Games. En 2007, Irrational Games est renommée 2K Boston/2K Australia avant de retourner à son nom d'origine en 2010[1].

L'entreprise possède deux studios de développement, l'un près de la ville de Boston (États-Unis d'Amérique), l'autre dans la ville de Canberra en Australie.

Jeux

Notes et références


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Irrational Games de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Irrational Games — Rechtsform Tochter von Take 2 Interactive Gründung 1997 (als Irrational Games) …   Deutsch Wikipedia

  • Irrational Games — Тип …   Википедия

  • Irrational — may refer to: *Irrationality *Irrational rhythm, *Irrational exuberance *Irrational GamesIn mathematics: *Irrational number *Proof that e is irrational *Proof that pi; is irrational *Quadratic irrational *List of integrals of irrational… …   Wikipedia

  • Irrational (Begriffsklärung) — Irrational bezeichnet: die Irrationalität (Unvernunft) Irrationale Zahl, eine nichtrationale reelle Zahl. Das ist eine Zahl, die sich nicht als Verhältnis von zwei ganzen Zahlen ergibt. Irrationalismus als Weltanschauung das Computerspiele… …   Deutsch Wikipedia

  • GAMES 100 — Das Games Magazine (eigene Schreibweise: GAMES) ist ein US Amerikanisches Magazin, welches sich mit Spielen und Puzzles beschäftigt. Die Zeitschrift wird von der „Games Publications“ einer Abteilung der Kappa Publishing Group veröffentlicht.… …   Deutsch Wikipedia

  • GAMES Magazine — Das Games Magazine (eigene Schreibweise: GAMES) ist ein US Amerikanisches Magazin, welches sich mit Spielen und Puzzles beschäftigt. Die Zeitschrift wird von der „Games Publications“ einer Abteilung der Kappa Publishing Group veröffentlicht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Games 100 — Das Games Magazine (eigene Schreibweise: GAMES) ist ein US Amerikanisches Magazin, welches sich mit Spielen und Puzzles beschäftigt. Die Zeitschrift wird von der „Games Publications“ einer Abteilung der Kappa Publishing Group veröffentlicht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Games Magazine Awards — Das Games Magazine (eigene Schreibweise: GAMES) ist ein US Amerikanisches Magazin, welches sich mit Spielen und Puzzles beschäftigt. Die Zeitschrift wird von der „Games Publications“ einer Abteilung der Kappa Publishing Group veröffentlicht.… …   Deutsch Wikipedia

  • Games Magazine — Das Games Magazine (eigene Schreibweise: GAMES) ist ein US amerikanisches Magazin, welches sich mit Spielen und Puzzles beschäftigt. Die Zeitschrift wird von der „Games Publications“ einer Abteilung der Kappa Publishing Group veröffentlicht.… …   Deutsch Wikipedia

  • List of OnLive games — Games This list is incomplete; you can help by expanding it. Entire list Title Developer Publisher Release Date PlayPack Can Purchase as Stand alone 4 Elements Big Fish Games Playrix Entertainment 2011/02/15 Included …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”