Oberfranken

Oberfranken

District de Haute-Franconie

District de Haute-Franconie
Regierungsbezirk Oberfranken
Blason de la Bavière
Données générales
Toponyme officiel ?
Pays Allemagne Allemagne
Land Bavière Bavière
Chef-lieu Bayreuth
Superficie 7.231,00 km²
Population 1.103.239 hab. (30 sep. 2005)
Densité 153 hab./km²
Arrondissements 9
Villes-arrondissements 14
Communes
Gouvernement du district
Président du district Hans Angerer
Adresse Regierung von Oberfranken
Ludwigstraße 20
D-95444 Bayreuth
Allemagne
Site web www.regierung.
oberfranken.bayern.de
Localisation
Localisation du district en Bavière

Le district de Haute-Franconie (en allemand Regierungsbezirk Oberfranken) est une des sept circonscriptions (Regierungsbezirke) de la Bavière.

Elle est située au nord-est de ce Land, le plus étendu des 16 Länder d'Allemagne. Sa capitale est Bayreuth.

Sommaire

Subdivisions administratives

Villes-arrondissements (Kreisfreie Städte)

Arrondissements (Landkreise)


Population

Année Population
1900 608 116
1910 661 862
1939 790 151
1950 1 088 721
1961 1 056 087
1970 1 079 131
1987 1 036 576
2002 1 112 655

Liens externes

  • Portail de l’Allemagne Portail de l’Allemagne
Ce document provient de « District de Haute-Franconie ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Oberfranken de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Oberfranken — Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Oberfranken — Oberfranken, Regierungsbezirk des Königreichs Bayern (s. Karte »Bayern, nördlicher Teil«), grenzt im N. an die thüringischen Staaten Reuß, Sachsen Meiningen und Sachsen Koburg, im W. an Unterfranken, im S. an Mittelfranken, im SO. an Oberpfalz,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oberfranken — Oberfranken, 1) deutscher Volksstamm, s. Franken I. B); 2) seit 1838 Kreis im Königreich Baiern, aus dem ehemaligen Franken (zum Theil), Bamberg u. Baireuth zusammengesetzt; den Hauptstock des Kreises bildet der ehemalige Obermainkreis, doch ohne …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oberfranken — Oberfranken, Regierungsbezirk im Königr. Bayern, 6999 qkm, (1900) 608.116 (1905: 637.239) E., fünf unmittelbare Städte, 19 Bezirksämter. Hauptstadt Bayreuth …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Oberfranken — Oberfranken, bayer. Kreis, 1271/3 QM. groß, der nordöstl. Theil des Königreichs, mit 500000 E., der Hauptstadt Bayreuth …   Herders Conversations-Lexikon

  • Oberfranken — Oberfranken,   Regierungsbezirk in Bayern, 7 230 km2, 1,114 Mio. Einwohner; umfasst die kreisfreien Städte Bamberg, Bayreuth, Coburg, Hof und die Landkreise Bamberg, Bayreuth, Coburg, Forchheim, Hof, Kronach …   Universal-Lexikon

  • Oberfranken — Sp Aukštutinė Frankònija Ap Oberfranken L Vokietijos regionas …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Oberfranken — Ober|fran|ken {{link}}K 143{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Oberfranken-Ausstellung — Die Oberfranken Ausstellung ist eine Leistungsschau der lokalen Wirtschaft in Oberfranken. Die Messe findet jährlich in großen oberfränkischen Städten statt. Veranstalter ist die Messegesellschaft Kinold. Im lokalen Sprachgebrauch wird die Schau… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Oberfranken — Oberfranken Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”