Lutzmannsburg

Lutzmannsburg

47° 27′ 51″ N 16° 38′ 27″ E / 47.4642, 16.6408

Lutzmannsburg
Blason de la commune
Blason de Lutzmannsburg
Lutzmannsburg alte Häuser.jpg
Données administratives
Pays Drapeau d'Autriche Autriche
Land Drapeau du Burgenland Burgenland
District
(Bezirk)
District d'Oberpullendorf
Données générales
Code postal A-
Indicatif tél. 43+
Politique
Géographie
Altitude m
Coordonnées 47° 27′ 51″ N 16° 38′ 27″ E / 47.4642, 16.640847° 27′ 51″ Nord
       16° 38′ 27″ Est
/ 47.4642, 16.6408
  

(Voir situation sur la carte de Burgenland)

Lutzmannsburg

(Voir situation sur une carte d'Autriche)

Localisation de la ville
Lutzmannsburg

Lutzmannsburg est une commune autrichienne du district d'Oberpullendorf dans le Burgenland.

Géographie

Histoire


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Lutzmannsburg de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Lutzmannsburg — Lutzmannsburg …   Deutsch Wikipedia

  • Lutzmannsburg — Lutzmannsburg, so v.w. Loesmánd …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lutzmannsburg — Infobox Town AT name=Lutzmannsburg name local= image coa = Wappen Lutzmannsburg .jpg state = Burgenland regbzk = district = Oberpullendorf population =861 population as of = 2005 population ref = pop dens = 37 area = 23.2 elevation = 206 lat… …   Wikipedia

  • Lutzmannsburg — Original name in latin Lutzmannsburg Name in other language Locsmand, Locsmnd, Lucman, Lutzmannsburg State code AT Continent/City Europe/Vienna longitude 47.46373 latitude 16.63665 altitude 207 Population 0 Date 2012 11 05 …   Cities with a population over 1000 database

  • Strebersdorf (Gemeinde Lutzmannsburg) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Lutzmannsburg — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Lutzmannsburg enthält die 13 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Lutzmannsburg, wobei zwei Objekte per Bescheid sowie elf Objekte nach § 2a des Denkmalschutzgesetzes unter Schutz …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirk Oberpullendorf — Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Gutkas — Karl Gutkas (* 16. Dezember 1926 in Sauggern; † 31. Juli 1997 in Lutzmannsburg) war ein österreichischer Historiker. Leben Gutkas studierte Geschichte und Germanistik an der Universität Wien, wo er 1965 in Österreichischer Geschichte habilitierte …   Deutsch Wikipedia

  • Mittleres Burgenland — Inhaltsverzeichnis 1 Basisdaten 2 Verwaltung 3 Verwaltungsgliederung 4 Einzelnachweise // Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Rabnitz (Burgenland) — Rabnitz Die Rabnitz (ungarisch: Répce) ist ein Fluss in Österreich und Ungarn. Er entsteht bei Blumau in der Buckligen Welt (Niederösterreich) aus den Bächen Spratz und Thalbach. Die Rabnitz durchfließt das mittlere Burgenland, sie ist auch der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”