Gunther Bornkamm

Gunther Bornkamm

Günther Bornkamm

Günther Bornkamm (1905-1990) était un spécialiste allemand du Nouveau Testament, professeur à l'université d'Heidelberg.

Il a été étudiant auprès de Rudolf Bultmann avec Ernst Käsemann (Tübingen), Ernst Fuchs (Marburg) et Hans Conzelmann (Göttingen).

Il a été un partisan de la « seconde quête » du Jésus historique (Albert Schweitzer) et a suggéré une relation étroite entre Jésus et la théologie de l'Église primitive.

Ce document provient de « G%C3%BCnther Bornkamm ».

Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Gunther Bornkamm de Wikipédia en français (auteurs)

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Günther Bornkamm — (* 8. Oktober 1905 in Görlitz; † 18. Februar 1990 in Heidelberg) war ein deutscher Theologe. Leben Bornkamm studierte in Tübingen, Marburg und Göttingen. Er war ein Schüler von Rudolf Bultmann. 1934 wurde er an der Universität Königsberg… …   Deutsch Wikipedia

  • Günther Bornkamm — (1905 1990) was a German New Testament scholar and Professor of New Testament at the University of Heidelberg. He was a student of Rudolf Bultmann with Ernst Käsemann (Tübingen), Ernst Fuchs (Marburg) and Hans Conzelmann (Göttingen).He was a… …   Wikipedia

  • Günther Bornkamm — (1905 1990) était un spécialiste allemand du Nouveau Testament, professeur à l université d Heidelberg. Il a été étudiant auprès de Rudolf Bultmann avec Ernst Käsemann (Tübingen), Ernst Fuchs (Marbourg) et Hans Conzelmann (Göttingen). Il a été un …   Wikipédia en Français

  • Bornkamm — ist der Familienname folgender Personen: Günther Bornkamm (1905–1990), deutscher Theologe Heinrich Bornkamm (1901–1977), deutscher Kirchenhistoriker, Lutherforscher und Konfessionskundler; 1935–1963 Präsident des Evangelischen Bundes Joachim… …   Deutsch Wikipedia

  • Bornkamm — Bọrnkamm,   1) Günther, evangelischer Theologe, * Görlitz 8. 10. 1905, ✝ Heidelberg 18. 2. 1990, Bruder von 2); 1934 Dozent in Königsberg, 1936 in Heidelberg, nach Entziehung der Lehrbefugnis 1937 39 Pfarrer und Dozent in Bethel, 1940 45 Pfarrer …   Universal-Lexikon

  • Heinrich Bornkamm — (* 26. Juni 1901 in Wuitz, Kreis Zeitz; † 21. Januar 1977 Heidelberg[1]) war ein deutscher evangelischer Theologe mit dem Schwerpunkt in der Lutherforschung. Er war Bruder des Theologen Günther Bornkamm. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Karl Bultmann — (* 20. August 1884 in Wiefelstede; † 30. Juli 1976 in Marburg) war ein evangelischer Theologe. Er wurde bekannt durch sein Programm der Entmythologisierung der neutestamentlichen Verkündigung. Er war Professor für Neues Testament. Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Redaktionskritik — Der Begriff Redaktionsgeschichte (auch Redaktionskritik (lat. redactio [Text ]Überarbeitung ; gr. kritiké [techne] Unterscheidungsvermögen )) als Teil der historisch kritischen Methode bezüglich der Exegese biblischer Texte geht zurück auf Willi… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Persönlichkeiten der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg — An der Ruprecht Karls Universität Heidelberg haben viele Personen, die Berühmtheit erlangt haben, studiert oder gelehrt. Folgende Liste bietet einen Überblick nach Fachgebieten, ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bor — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”