Richard Lietz

Richard Lietz

Richard Lietz est un pilote automobile autrichien né le 17 décembre 1983[1].

Le 28 mai 2011, lors de la quatrième course de la saison du championnat VLN, la victoire est revenue à la Porsche 911 GT3 R Hybrid conduite par Marco Holzer, Patrick Long et Richard Lietz. Il s'agit de la première victoire d'une voiture hybride dans une compétition automobile d'importance[2].

Carrière automobile

Références


Wikimedia Foundation. 2010.

Contenu soumis à la licence CC-BY-SA. Source : Article Richard Lietz de Wikipédia en français (auteurs)

Поможем написать курсовую

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Richard Lietz — (* 17. Dezember 1983 in Waidhofen an der Ybbs) ist ein österreichischer Rennfahrer. Der gebürtige Niederösterreicher, ist der Sohn von Sylvia und Christian Lietz, hat zwei Geschwister (Elisabeth und Phillipp) und wohnt in seiner Heimatgemeinde… …   Deutsch Wikipedia

  • Lietz — ist der Name folgender Personen: Bruno Lietz (1925–2005), deutscher Politiker (NSDAP, SED), Minister in der DDR Heiko Lietz (* 1943), deutscher Politiker (Neues Forum, Bündnis 90/Die Grünen) Hermann Lietz (1868–1919), deutscher Pädagoge Kathrin… …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Westbrook — im Prospeed Porsche am Hungaroring 2009 Richard Westbrook (* 10. Juli 1975 in Chelmsford) ist ein britischer Automobilrennfahrer. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Anders — (* 25. April 1928 in Ortelsburg, heute Szczytno) ist ein deutscher Schriftsteller. Er gilt als bedeutender Vertreter des deutschen literarischen Surrealismus. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Jugend und Weltkrieg 1.2 Na …   Deutsch Wikipedia

  • Le-Mans-Series-Saison 2009 — Ein LMP und ein GT beim 1000 km Rennen von Silverstone Die Le Mans Series Saison 2009 war die sechste Langstreckenmeisterschaft des ACOs. Sie wurde über fünf Rennen in der Zeit vom 5. April 2009 bis zum 13. September 2009 ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

  • Porsche Supercup 2006 — Der Porsche Supercup 2006 begann am 12. März in Bahrain und endete nach zwölf Läufen am 10. September in Monza. Alle Rennen wurden im Rahmenprogramm der Formel 1 ausgetragen. Meister wurde zum ersten Mal der Brite Richard Westbrook.… …   Deutsch Wikipedia

  • Le-Mans-Series-Saison 2008 — Mehrere Prototypen beim 1000 km Rennen von Silverstone Die Le Mans Series Saison 2008 war die fünfte Langstreckenmeisterschaft des ACOs. Sie wurde über fünf Rennen in der Zeit vom 5. April 2008 bis zum 14. September 2008 ausgetragen. Zum ersten… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Lie — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Marc Lieb — in Spa 2009 Marc Lieb (* 4. Juli 1980 in Ludwigsburg, Deutschland) ist ein deutscher Automobilrennfahrer. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Le-Mans-Series-Saison 2007 — Start der Mil Milhas in Brasilien November 2007. Die Le Mans Series Saison 2007 war die vierte Langstreckenmeisterschaft des ACOs. Sie wurde über sechs Rennen in der Zeit vom 15. April 2007 bis zum 10. November 2007 ausgetragen. Erstmals gewann… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”